Springe direkt zu Inhalt

Berlin-Brandenburger Forschungsplattform BB3R

Preis des Landes Berlin für Dr. Lang und Dr. Ehrig

Der Preis des Landes Berlin zur Förderung der Erforschung von Ersatz- und Ergänzungsmethoden für Tierversuche in Forschung und Lehre wurde am 11.12.2019 an Dr. Annemarie Lang (Charité- Universitätsmedizin Berlin, AG Prof. Buttgereit) und Dr. Rainald Ehrig (Zuse Institut Berlin) verliehen.

Die Pressemitteilung der Charité finden Sie hier, die Pressemitteilung von der Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung hier.

News vom 20.12.2019

2 / 26
BMBF-de